Airtm launches its rechargeable virtual card with crypts

The multinational exchange platform is offering a new service to use the funds that users have. The versatility of exchanging money on the same platform in Airtm dollar crypto-currencies called AirUSD, is one of the advantages offered by this service.

The platform is characterized by offering a wide range of payment gateways and account funding methods, from cash in different currencies worldwide to the use of gift cards. Now it has announced the launch of a virtual prepaid card.

Uphold offered a similar service in the past, the cards as well as those being issued by Airtm were backed by MasterCard. Airtm is already well accepted in the crypto world.

The Covid-19’s momentum

Since the pandemic broke out worldwide, internet purchases have increased significantly, and therefore this situation generates a business opportunity that is taking advantage of the Bitcoin Circuit, Immediate Edge, Bitcoin Revolution, Bitcoin Code, Bitcoin Trader, Bitcoin Era, Bitcoin Evolution, Bitcoin Billionaire, Bitcoin Profit, The News Spy with this service. The social and obligatory isolation set a pattern in the world’s commerce, we are now more digital than at the beginning of the year, so it is logical to expect that the platforms will start their evolution to mass consumption at a distance.

Covid-19 encourages the use of emerging financial technologies in Latin America
A globally accepted card with no regional restrictions is offered, which is perfect for internet shopping abroad without further cumbersome processes. It should be noted that the card once generated cannot be reloaded, because as it is not a physical card, the generation of the card codes are tied to the amount for which it is generated, and when the balance is finished the card automatically leaves the MasterCard system and therefore cannot be reused.

Service conditions and fees
Everything in the financial system has a cost, and although Airtm can operate with crypto-currency, commissions are still an associated cost and should be taken into account before deciding to issue a virtual card of this type.

The first thing to note is that there are two types of users on Airtm, if you are an unverified user, you will have a limit of use of $ 100 per card, but with the only possibility of making a single purchase per card, which invites users to take into account the platform commission per purchase that is one dollar per transaction. Despite having a maximum amount of $100 per card, several cards can be generated up to a maximum amount of $250 per month.

If the user is verified in the platform, you will have a limit of $800 dollars and the card is multi-purchase. Likewise, it is indicated that per month you can generate as many virtual cards as you require up to a limit of $2400 per month.

Crypto.com claims that its card is the “most widely available“ after its expansion in Europe
If a purchase in either case results in a balance on the card, it cannot be redirected to Airtm’s account, so it is important to make accurate purchases while taking into account Airtm’s commission on each transaction.

Binance-CEO: Crypto-Händler verlieren gegen langfristige Investoren, die Industrie steckt noch in den Kinderschuhen

Laut Changpeng Zhao, dem Geschäftsführer von Crypto Exchange Binance, zeigen interne Daten, dass aktive Crypto-Händler niedrigere Renditen erzielen als Investoren, die langfristig kaufen und halten.

In einer neuen Reihe von Tweets antwortet Zhao auf die Frage eines Followers nach dem besten Ansatz für Krypto-Investitionen

„Keine Finanzberatung, Daten zeigen, dass mehr Inhaber die Händler übertreffen. Aber das Halten ist schwer. Durch den Handel hier haben Sie das Gefühl, die Kontrolle zu haben. Halten fühlt sich passiv an. “

Eine Studie aus dem Jahr 2019 über die Aktienmärkte ergab ähnliche Ergebnisse und ergab, dass eine passive Anlagestrategie über einen Zeitraum von 15 Jahren den aktiven Handel durchweg übertraf. In Bezug auf die Kryptomärkte sagt Tom Lee vom Forschungsunternehmen Fundstrat, dass die meisten Gewinne von Bitcoin in den 10 besten Tagen der Kryptowährung des Jahres erzielt werden, was die Schwierigkeit beim Timing des BTC-Marktes unterstreicht.

„Bevor alle ausflippen, ob der Kryptowinter vorbei ist, sollten Sie sich an die Fundstrat-Regel der 10 besten Tage erinnern. [Minus Bitcoin’s] 10 besten Tage, BTC ist um 25% pro Jahr gesunken. Alle Gewinne kommen in 10 Tagen. Bist du so gut im Handeln? “

Bitcoin

Zhao sagt auch, dass er glaubt, dass Krypto-Investoren Zeit auf ihrer Seite haben und sich keine Sorgen machen sollten, das Boot zu verpassen

„Jeder, den ich getroffen habe, der in Krypto geraten ist , denkt, dass er zu spät gekommen ist, keine Ausnahmen, ich selbst eingeschlossen, bis 5 Jahre später. Ich gehe davon aus, dass dies auch 2025 der Fall sein wird. Wir sind noch am Anfang des Spiels.

Keine finanzielle Beratung. Und handeln Sie nicht, wenn Sie kein Händler sind. hodl . „

Aeternity lanciert Krypto-Tipp-Plattform für soziale Schöpfer

Aeternity hat ein kryptobasiertes Tool zur sozialen Monetarisierung auf den Markt gebracht, das es den Autoren von Inhalten ermöglicht, Tipps über einen Webbrowser oder ein Mobiltelefon sofort anzunehmen.

Die Blockchain-Firma Aeternity stellte am 20. Mai ihr soziales Monetarisierungswerkzeug „Superhero“ vor und beschrieb die Plattform als „das erste dezentralisierte Peer-to-Peer-Sofortbezahlungstool für digitale Güter oder soziale Inhalte“.

Die Erweiterung wird neben Firefox und Chrome auch von den kryptofreundlichen Internet-Browsern Brave und Opera unterstützt. Die dezentralisierte App – oder DApp – ist auch auf dem Handy für iOS und Android verfügbar.

Superhero unterstützt ausschließlich das Trinkgeld in Form von Aeternitys einheimischer Münze, AE. Superhero verfügt über ein Widget zur Integration in Blogs und Websites.

Auf Bitcoin Era Geld verdienen

Aeternity lanciert soziale Monetarisierung

Benutzer können Gutscheine, die mit AE im Wert von 5, 10 oder 15 Euro aufgeladen sind, über Paypal oder BitPay kaufen, nachdem sie die Know Your Customer-Verfahren durchlaufen haben. Benutzer können auch Atomic Swaps verwenden, um Gutscheine mit Bitcoin Era, Ether (ETH), Dai (DAI), Wrapped Bitcoin (WBTC) oder USD Coin (USDC) mit reduzierten KYC-Anforderungen zu kaufen.

Der DApp umfasst eine kostenlose Browser Wallet-Erweiterung und ein Widget, um Tipps zwischen Inhaltskonsumenten und Erstellern zu erleichtern.

Die Distributed-Ledger-Technologie bietet Zensurwiderstand für P2P-Tipps

In einem Gespräch mit Cointelegraph betonte der Gründer von Aeternity, Yanislav Mahalov, dass Superhero die Autoren von Inhalten sofort bezahlt und keine Provision für Trinkgelder nimmt.

„Die Monetarisierung von Inhalten war in der Vergangenheit ein Tauziehen zwischen Drittwerbetreibenden, Datendieben, Host-Plattformen und schließlich den Urhebern selbst“, erklärte Mahalov. „Superhero gibt die Kontrolle wieder in die Hände des Volkes zurück, wodurch es einfacher denn je wird, Kreative aus allen Branchen zu unterstützen“.

Der Gründer von Aeternity hob die Zensurresistenz der Plattform hervor und stellte fest, dass „es keine Dritten gibt, die die Genehmigung oder Veröffentlichung von Tipps kontrollieren, und die Nutzer ihr geistiges Eigentum behalten können“.

Im Mai wurde Aeternity neben mehreren auf verteilter Ledger-Technologie basierenden Startups genannt, um Unterstützung von dem von der indischen Regierung geführten Blockketten-Beschleunigerprogramm T-Block zu erhalten.

Steuerreformen zur Vereinfachung des Krypto-Tippings notwendig

In einer Rede während eines Cointelegraph Talk im vergangenen Monat betonte Ian Kane, Mitbegründer und CEO des Herstellers von Krypto-Debitkarten Ternio, dass die Kapitalertragssteuer für kleine Krypto-Zahlungen aufgehoben werden müsse, um Innovationen bei blockkettenbasierten Mikrotransaktionen zu fördern.

„Für so etwas wie eine Währung, bei der es sich um kleine Mikrozahlungen/Tipps handelt, sollte man nicht 40% kurzfristige Kapitalgewinne zahlen, es macht keinen Sinn“, sagte Keane.

„Als das Internet aufkam, wenn man jedes Mal, wenn man auf eine neue Webseite klickte, eine Steuer oder eine Art Maut zahlen musste, um an Informationen zu gelangen, machte es keinen Sinn. Es behindert irgendwie den Fortschritt, der [in der Kryptotechnik] gemacht wird“, fügte er hinzu.

Ripple verklagt YouTube, zitiert Versäumnis, Krypto-Betrüger zu stoppen

Ripple verklagt YouTube, zitiert Versäumnis, Krypto-Betrüger zu stoppen

Ripple unternimmt beträchtliche Anstrengungen, um die Pläne des Unternehmens voranzutreiben und das gesamte XRP-Ökosystem anzukurbeln.

Verbreitung von XRP bei Bitcoin Evolution

Das in San Francisco ansässige Unternehmen tut auch sein Bestes, um die allgemeine Verbreitung von XRP bei Bitcoin Evolution zu fördern.

Der Krypto-Raum ist ebenfalls von der globalen Krise betroffen, die durch die Coronavirus-Pandemie ausgelöst wurde, und die Hacker verschwenden in diesen Tagen keine Zeit.

Sie arbeiten auch hart daran, neue Wege zu finden, wie sie die Menschen ausnutzen können.
Hacker nutzen YouTube für Werbegeschenkbetrug

Es wurde aufgedeckt, dass Kryptodiebe YouTube und andere Plattformen nutzen, um alle Arten von Werbegeschenkbetrug zu starten und Kryptos wie BTC, ETH, XRP und andere zu stehlen.

Betrüger lancieren normalerweise Livestreams und verwenden Bilder von führenden Technologie-Figuren und Firmen und versuchen, Leute davon zu überzeugen, kleine Mengen von Krypto an eine Adresse zu schicken, um im Gegenzug eine größere Summe zu erhalten, und Sie haben richtig geraten – die Summe kommt nie.

Verschiedene Betrügereien, die sich als Bill Games und Brad Garlinghouse ausgeben, tauchten auf YouTube auf, und Ripple und sein CEO forderten von der Plattform eine Entschädigung dafür, dass sie es angeblich versäumt haben, gegen solche Verbrechen vorzugehen. Diese ruinierten den Ruf des Unternehmens.

Ripple sagt, YouTube habe Beschwerden nicht ernst genommen

„In den vergangenen Monaten haben Ripple und Mr. Garlinghouse als direkte Folge des absichtlichen und unerklärlichen Versäumnisses von YouTube, sich mit einem allgegenwärtigen und schädlichen Betrug auf seiner Plattform auseinanderzusetzen, einen irreparablen Schaden für ihr öffentliches Image, ihre Marke und ihren Ruf erlitten – und werden dies auch weiterhin tun“, so Ripple.

Die Notizen fuhren fort und erklärten, dass dieser Betrug – oft und fragwürdig als ‚das XRP 1 Werbegeschenk‘ (der ‚Scam‘) bezeichnet – ein Angriff Dritter auf Ripples Marke bei Bitcoin Evolution, Herrn Garlinghouses Ruf und XRP-Inhaber weltweit ist“.

Denselben Notizen zufolge stützt sich der Betrug auf Speer-Phishing-Angriffe, gehackte YouTube-Konten und mehr.

In denselben Notizen wird auch behauptet, dass YouTube die Forderung von Ripple nach Maßnahmen nicht ernst genommen habe.

Wir empfehlen Ihnen, die vollständige Akte zu lesen.

Bitcoin (BTC) Preisvorhersagemodelle könnten scheitern

Halbierung der BTC rückt näher
‚Modelle zur Vorhersage des BTC-Preises können leicht zusammenbrechen
Zweifel, ob Kleinanleger jetzt BTC kaufen

Vorhersagen fehlerhaft?

Die Aufmerksamkeit der Krypto-Gemeinschaft konzentriert sich nun auf Bitcoin im Zusammenhang mit der bevorstehenden Halbierung, die für den 13. Mai dieses Jahres erwartet wird. Dieses Ereignis wird die derzeitige Belohnung für Bergleute von 12,5 BTC auf 6,25 BTC pro neuem Block senken.

Die Halbierung der BTC nähert sich

Die Krypto-Gemeinschaft hat sich aufgeteilt in diejenigen, die glauben, dass das bevorstehende Ereignis den Bitcoin-Preis innerhalb der nächsten ein bis zwei Jahre auf neue Höchststände (mindestens 20.000 US-Dollar) drücken wird, und diejenigen, die damit rechnen, dass die Halbierung ein „Nicht-Ereignis“ sein wird.

Letztere denken, dass viele Bergleute kapitulieren und ihre Ausrüstung abschalten werden, da ihr Geschäft weniger profitabel werden könnte. Sie bestehen auch darauf, dass die Bergleute damit beginnen müssen, ihre BTC zu verkaufen, nur um die Rechnungen zu bezahlen.

Unter Berücksichtigung dieser bullishen Erwartungen und anderer Prognosemuster stellt der Krypto-Blogger @C3_Nik fest, dass im Moment, inmitten der Krise, die durch COVID-19 und die umfangreichen Konjunkturprogramme der Fed verursacht wird, frühere Modelle zur Vorhersage des BTC-Preises möglicherweise nicht mehr relevant sind.

‚Modelle zur Vorhersage des BTC-Preises können leicht zusammenbrechen

In einer kürzlich erschienenen Serie von Tweets erläutert @C3_Nik, dass in der aktuellen Situation auf den Märkten, da die Weltwirtschaft mit mehreren Krisen konfrontiert ist, die bisher verwendeten Modelle zur Vorhersage des Bitcoin-Preises möglicherweise nicht mehr funktionieren.

Der Blogger erklärt dies mit der Tatsache, dass frühere Modelle auf „einer Periode basierten, in der sich andere Märkte in einer Hausse befanden, während einer Periode, in der Investoren Risiken eingegangen sind“.

Er sagt:

„Jetzt, wo wir es mit mehreren Krisen zu tun haben, können diese Modelle leicht zusammenbrechen, da sich die Annahmen geändert haben.“

Zweifel, ob Kleinanleger jetzt BTC kaufen

@C3_Nik spricht über institutionelle und private Investoren, die Bitcoin in letzter Zeit gekauft haben. Er teilt seine Zweifel hinsichtlich der Tatsache, dass Privatanleger in der gegenwärtigen Krise wahrscheinlich BTC kaufen werden.

Der Blogger räumt jedoch ein, dass sich die Situation jeden Moment ändern könnte.

„Können sich diese Dinge ändern? Natürlich können sie das … nichts ist absolut oder eine gegebene Gewissheit … aber man muss diese Dinge auf jeden Fall im Auge behalten. Die Dinge, die in diesen gemütlichen Echokammern völlig ignoriert werden, in die man sich selbst hineinversetzt.“

Kryptowährung Marktkapitalisierung Bitcoin Circuit verliert 6 Milliarden Dollar als Hauptaltmünzen Farbe Rot: Dienstag Marktbeobachtung

Der Kryptowährungsmarkt scheint nicht in bester Form zu sein. Die meisten Kryptowährungen verlieren in den letzten 24 Stunden große Wertstücke, und die gesamte Marktkapitalisierung ist in wenigen Tagen um 6 Milliarden Dollar auf das aktuelle Niveau von 187 Milliarden Dollar gefallen.

Die zweitgrößte Kryptowährung Ethereum gehört zu den am schlechtesten abschneidenden Altcoins. Die ETH verlor am letzten Tag über 7% und handelt derzeit bei 132 $; ihre neueste Hard Fork, genannt Istanbul, wurde vor einer Woche veröffentlicht, scheint aber noch keinen positiven Einfluss auf den Preis zu haben.

Ripples Preis kämpft seit Monaten, und jetzt ging er auf Bitfinex bis auf 0,19 $ zurück, bevor er auf das aktuelle Niveau von 0,196 $ zurückkehrte. Er brach Anfang dieser Woche unter dem starken Unterstützungsniveau bei 0,215 $, und wenn er unter 0,20 $ schließt, wird der nächste bei 0,185 $ liegen. Letztes Mal, als der XRP unter 0,20 $ lag, war er 2017 zurück, bevor er auf sein Allzeithoch von 3,80 $ kletterte.

Die Situation bei anderen großen Altmünzen ist nicht anders. Litecoin liegt unter 40 $, EOS hat fast 8% verloren, und es liegt bei 2,34 $, und Binance Coin ist auf 13,08 $ gefallen, was einem Rückgang von 10% seit gestern entspricht. Etwas wenig überraschend ist, dass nur ein Digital Asset in den Top 10 grün ist, und das ist Tezos. XTZ setzt seinen positiven Trend fort und stieg zuletzt mit 4,5% gegenüber BTC und 2% gegenüber dem Dollar.

Was Bitcoin betrifft, so ist es mit 2,7% auf 6.870 $ bei Bitstamp gesunken, hat aber auch das Unterstützungsniveau von 6.800 $ getestet, das seine Position halten konnte. Wenn es weiter nach unten geht, sind $6.500 die nächste Stufe, und wenn es rückwärts geht, ist der erste Widerstand $7.000. Bei so viel Blut auf dem Altmünzenmarkt nimmt die Dominanz von BTC sogar zu und erreicht 67,2%, nachdem sie vor drei Tagen bei 66,4% gelegen hatte.

Bitcoin Circuit Bild

Gesamtmarktkapitalisierung: $187 B | Bitcoin Marktkapitalisierung: $125 B | Bitcoin Dominanz: 67,2%.

Wichtige Bitcoin Circuit Krypto-Schlagzeilen

Der nächste Krypto-Trend für Börsen? Coinbase Bitcoin Circuit ist jetzt der größte Tezos Validator. Tezos entwickelt sich schnell zu einem Favoriten in der Community, und der größte US-amerikanische Krypto-Austausch, Coinbase, ist zum größten Validator für XTZ geworden. Die Leute begannen sich zu fragen, ob dies der neueste Trend sein könnte und ob die Nutzer in der Lage sein werden, einen bestimmten Bäcker zu wählen.

Bereit zur Explosion: Bitcoin Longs Surge 12% zu einem neuen ATH, Squeeze könnte Bitcoin Preis zusammenbrechen. Die Anzahl der an Bitfinex platzierten BTC-Longpositionen hat ihren historischen Höchststand erreicht, was mit dem folgenden Rückgang zusammenhängen könnte. Im Allgemeinen bedeuten zu viele offene Longpositionen, dass der Preis des Vermögenswertes sinken wird.

Die Miner Manufacturing Tochter von Bitmain hatte 680.000 $ an Vermögenswerten, die in einem Vertragsstreit eingefroren waren. Eines der größten Bergbauunternehmen, Bitmain, hatte Vermögenswerte im Wert von 676.000 US-Dollar eingefroren, wie von einem Bezirksgericht in Shenzhen, China, angeordnet. Die Entscheidung fiel, nachdem ein anderes Unternehmen, Dongguan Yongjiang Electronics, einen Antrag auf Vermögensschutz gestellt hatte, um einen Vertrag mit dem Beklagten anzufechten.

Signifikante tägliche Gewinne und Verluste

Wellen (26%)
WAVES steigt vor allen anderen Kryptowährungen in den Top 100 mit einem Anstieg von 26% gegenüber dem Dollar und handelt derzeit bei 0,89 $. Außerdem schießt es mit fast 30% gegen Bitcoin auf 12840 SAT. Das Unternehmen hat kürzlich eine aktualisierte Erklärung veröffentlicht, wie Waves Staking funktioniert, und es hat auch ein Twitter Giveaway durchgeführt.

Fetch.ai (12,9%)
An zweiter Stelle steht FET mit einem Plus von fast 13% gegenüber dem USD. Der Anstieg auf 0,05 $ bedeutet auch, dass die Marktkapitalisierung 34,5 Mio. $ erreicht hat, und mit so vielen Altmünzen, die an Wert verlieren, ist FET in die Top 100 eingebrochen. Es steigt mit 16% gegen Bitcoin auf 765 SAT. Das Unternehmen wird heute sein Mainnet einführen und hat offenbar große Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

Aurora (-27,40%)
Während Rot die vorherrschende Farbe ist, hat AOA mit einem Verlust von über 27% in den letzten 24 Stunden die Führung übernommen. Der aktuelle Preis beträgt 0,0048 $, und die Marktkapitalisierung ist auf 31,7 Mio. $ gefallen, was tatsächlich Auroras Platz unter den Top 100 gefährdet. Seltsamerweise kommt der Tropfen einen Tag nach dem beliebten Kryptoaustausch, Bithumb, kündigte ein 40.000.000.000 AOA Airdrop-Event an, das diese Woche stattfinden wird.

Tron (TRX) Preisanalyse: Bereit für Bitcoin Revival weitere Bearish-Beschleunigung

  • Der Tron-Preis gewinnt an rückläufiger Dynamik unter 0,0140 $ und 0,0136 $ gegenüber dem US-Dollar.
  • Der TRX-Preis dürfte weiterhin unter die Unterstützungsniveaus von 0,0132 $ und 0,0130 $ fallen.
  • Auf dem 4-Stunden-Chart (Dateneingabe über Bitfinex) bildet sich eine entscheidende rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe $0,0140.
  • Die Bären werden wahrscheinlich in Aktion bleiben, und der Preis könnte sogar unter 0,0130 $ liegen.

Der TRON-Preis bewegt sich weiter in die rückläufige Zone gegenüber US-Dollar und Bitcoin. Der TRX-Preis könnte weiter fallen, es sei denn, er erholt sich wieder über dem Widerstand von $0,0140.

Tron Bitcoin Revival Preisanalyse

Nach mehreren Ablehnungen Bitcoin Revival nahe der Widerstandsmarke von 0,0150 $ begann der TRON-Preis einen erneuten Rückgang gegenüber dem US-Dollar. Infolgedessen brach der TRX-Preis einige wichtige Unterstützungen in der Nähe der Werte von 0,0142 $ und 0,0140 $.

Darüber hinaus lag der Wert knapp unter der Unterstützung von 0,0140 $ und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden). Es öffnete die Türen für mehr Verluste unterhalb der 0,0135 $ Unterstützung. Das jüngste Monatstief liegt bei 0,0131 $ und der Preis konsolidiert sich derzeit.

Ein sofortiger Widerstand liegt nahe dem Wert von $0,0135. Außerdem liegt das 23,6%ige Fibonacci-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom 0,0148 $-Hoch auf 0,0131 $-Tief ebenfalls nahe dem 0,0135 $-Level.

Der Hauptwiderstand auf der Oberseite liegt jedoch nahe dem Wert von $0,0140. Zusätzlich gibt es eine entscheidende rückläufige Trendlinie, die sich mit einem Widerstand nahe 0,0140 $ auf dem 4-Stunden-Chart bildet.

Noch wichtiger ist, dass das 50%ige Fibonacci-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom 0,0148 $ Hoch auf 0,0131 $ Tiefststand nahe dem 0,0140 $ Niveau liegt. Daher muss der Tron-Preis den Widerstandswert von $0,0140 überschreiten, um kurzfristig eine anständige Aufwärtsbewegung zu starten.

Der nächste Widerstand liegt nahe dem Niveau von $0,0142 und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden). Ein erfolgreicher Abschluss über 0,0140 $ und 0,0142 $ dürfte die Voraussetzungen für eine Erholung in Richtung 0,0150 $ und 0,0152 $ schaffen.

Bitcoin Revival Hund

Umgekehrt könnte der Preis nicht über die Widerstandswerte von $0,0140 und $0,0142 korrigieren. In dem genannten Fall dürfte der Preis weiterhin unter 0,0132 $ fallen. Wenn er die Unterstützung von 0,0130 $ durchbricht, könnte es zu einem unangenehmen Rückgang in Richtung des Niveaus von 0,0125 $ kommen.

Das Diagramm zeigt, dass der TRX-Preis viele rückläufige Anzeichen unterhalb der Widerstandswerte von $0,0140 und $0,0142 zeigt. Daher besteht das Risiko eines weiteren starken Rückgangs unter die Werte von 0,0132 $ und 0,0130 $ in den kommenden Sitzungen.

Technische Indikatoren

  • 4 Stunden MACD – Der MACD für TRX/USD gewinnt in der rückläufigen Zone an Fahrt.
  • 4 Stunden RSI – Der RSI für TRX/USD sinkt derzeit und liegt nun deutlich unter dem 30er Level.
  • Wichtigste Unterstützungsstufen – $0,0132 und $0,0130.
  • Wichtige Widerstandsstufen – $0.0135, $0.0140 und $0.0142.

Bitcoin, das von Kriminellen verwendet wird, um Steuern zu umgehen

Internal Revenue Services[IRS] veröffentlichte einen Kriminalitätsbericht 2019, der seine 100 Jahre Strafverfolgung feiert. Der Bericht beinhaltete die Bekämpfung von Kriminellen, die fortschrittliche Technologien einsetzen, um Steuern zu umgehen und andere Verbrechen zu begehen. Der Bericht erwähnte ausdrücklich den Erfolg, den er im vergangenen Jahr bei der Eindämmung und Verhaftung von Kriminellen erzielt hat, die Kryptowährungen verwendeten.

Der stellvertretende Chef der IRS, Jim Lee, erwähnte die Global Tax Enforcement oder J5, die im Juni 2018 gegründet wurde

J5 folgt einem Aufruf der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und kämpft gegen internationale Steuerhinterziehung. J5 konzentriert sich auch auf die Ermöglicher der internationalen Steuerhinterziehung und auf den Einsatz von Bitcoin Revolution zur Umgehung internationaler Steuerpflichten.

Lee sagte im Bericht

„Die heutigen Cyberkriminellen denken, dass wir sie nicht fangen können, aber wie einige der großen Fallstudien in diesem Bericht zeigen, würde ich sagen, dass sie falsch liegen. Sie handeln jetzt in Kryptowährung und denken wieder, dass sie dadurch anonym werden, aber unsere Agenten haben wieder einmal bewiesen, dass es keinen Grund zum Verstecken gibt. Wir werden nicht bei unserer Verfolgung aufhören.“

Der Bericht arbeitete mehr darüber aus, wie Bitcoin verwendet wurde, um bestimmte Betrügereien zu begehen, und erläuterte die Befürchtung und die Schließung der „größten schwarzen Kinderpornografie-Website“, die von Bitcoin finanziert wurde. Der Bericht fügte hinzu, dass ein südkoreanischer Staatsangehöriger, Jong Woo Son, in die USA ausgeliefert wurde, wurde von einer föderalen Grand Jury im District of Columbia wegen des Betriebs des Standorts angeklagt.

Der Bericht erwähnte ferner, dass diese Kriminellen Verbrechen oft mit absichtlicher Blindheit, Fahrlässigkeit oder Missachtung sahen. Ein weiterer wichtiger Erfolg war die Abschaltung von xDedic und Bitcoin ATM, mit denen Geld von Drogenhändlern gewaschen wurde.

Bitcoin

xDedic war ein 2014 gegründeter Marktplatz und war eine wichtige Drehscheibe für den Verkauf und die Beschaffung von kompromittierten Servern, um Online-Dienstleistungsorte wie Online-Glücksspiel, E-Commerce, Banken usw. anzugreifen, zu beeinträchtigen oder zu infizieren. Laut dem IRS Criminal Investigation Report 2019 wurde angenommen, dass die Website Betrug im Wert von etwa 68 Millionen Dollar ermöglicht hat.

Kunal Kalra bekannte sich schuldig wegen Bundesstrafanzeigen für den Besitz und Betrieb eines nicht lizenzierten Geldübertragungsunternehmens, in dem er bis zu 25 Millionen Dollar in bar und virtueller Währung für Einzelpersonen, einschließlich Darknet-Drogenhändler und andere Kriminelle, von denen einige seinen Bitcoin-Automatenkiosk benutzten, tauschte.

Es wurden Verbrechen erwähnt, die neue Technologien wie das Internet oder Kryptowährungen in dem Bericht nutzen, aber der Bericht machte hinreichend deutlich, dass das IRS und seine CI-Organisationen gut gerüstet und informiert sind, um diese Verbrechen zu bekämpfen.

Bitcoin – Pseudonym zu Anonym

Bitcoin ist, im Gegensatz zu Datenschutzmünzen, nicht völlig anonym. Bitcoin ist pseudonym und durch eine ordnungsgemäße Verfolgung kann die Identität der Person oder der Personen offengelegt werden. Wie das IRS vorschlug, gibt es mehrere Unternehmen, die diese Dienstleistungen anbieten, um Transaktionen im Zusammenhang mit Verbrechen aufzuspüren, die Technologie schreitet schneller voran, damit die Behörden aufholen können.

Die Hinzufügung der Schnorr-Signaturen und Taproot wird auch dazu beitragen, Bitcoin-Transaktionen anonym und schneller mit niedrigeren Gebühren durchzuführen. Bitcoin Cash hat bereits Schnorr-Signaturen implementiert und Bitcoin wird das Upgrade noch erhalten, da es bereits BIPs gibt, die dies nahelegen.

Darüber hinaus bieten Datenschutzmünzen völlige Anonymität und können immer noch verwendet werden, um Steuern zu umgehen, aber mit den richtigen KYC- und AML-Gesetzen an den Auffahrten wurde auch dies geregelt.

Libanon Bankensystemkrise könnte die Einführung von Kryptowährungen fördern

Das Bankensystem des Libanon wurde von einer anhaltenden Wirtschaftskrise hart getroffen. Letzten Monat schlossen Banken im ganzen Land nach landesweiten Protesten gegen Vetternwirtschaft und Korruption, die weitgehend für die auf 86 Milliarden Dollar ansteigende Staatsverschuldung verantwortlich gemacht wurden, eine der höchsten der Welt.

Banken setzen Auszahlungslimits ein

Die Banken haben begonnen, sich wieder zu öffnen, aber die Probleme blieben die gleichen. Der Zentralbankgouverneur Riad Salameh sagte hier in einer Erklärung, dass die Banken keine Kapitalkontrollen durchführen werden, aber Menschen und Unternehmen beschwerten sich über Auszahlungsbeschränkungen und den fehlenden Zugang zu Fremdwährungen. Insbesondere die Banken setzten eine Auszahlungsgrenze von nur 1.000 US-Dollar pro Woche für Konten in Fremdwährung fest, was offensichtlich darauf abzielte, den Geldfluss aus dem Ausland zu kontrollieren.

Die Situation wird noch verschärft durch die Tatsache, dass das libanesische Volk überlastet ist. Das Bankensystem des Libanon ist in der Tat das größte im Nahen Osten und eines der größten der Welt. Da die Bevölkerung stark überlastet ist, besteht eindeutig eine starke Abhängigkeit von den Banken, was zu Frustrationen und sogar Unsicherheit über die Bankschließungen führt, die fast einen Monat andauerten.

Bitcoin

Bitcoin könnte als alternatives Finanzsystem des Libanon in der Bankenkrise dienen

Die Situation könnte dennoch Türen für die Einführung von Kryptowährungen im Land öffnen. Inmitten von Auszahlungslimits konnte das libanesische Volk Bitcoin benutzen, um sein Geld zu bewegen.

Bitcoin ermöglicht es den Menschen, die Kontrolle über ihren Reichtum zu haben und Bankläufe unmöglich zu machen, so dass die Kryptowährung während wirtschaftlicher Turbulenzen oder politischer Unruhen zu einem begehbaren Finanzinstrument wird. Regierungsbehörden werden es auch äußerst schwierig finden, Bitcoin von Einzelpersonen zu beschlagnahmen.

Der Libanon könnte die Situation in Hongkong nachahmen. Den Banken in Hongkong ging das Geld an ihren Geldautomaten aus, da die Demonstranten ihre Gelder aus Angst, dass die chinesische Regierung ihre digitalen Zahlungen überwachen und ihre Vermögenswerte einfrieren könnte, abgehoben haben.

Da den Geldautomaten in der ganzen Stadt das Geld ausgeht und die Bewohner Hongkongs unter den Drohungen im Zusammenhang mit den Protesten, begannen, den Wert von Bitcoin zu beachten. Die Daten der Peer-to-Peer-Krypto-Börse LocalBitcoins zeigten, dass das Bitcoin-Handelsvolumen in Hongkong in dem Zeitraum, der mit den Massendemonstrationen zusammenfällt, zugenommen hat.

Angesichts der anhaltenden Wirtschaftskrise im Libanon wird es nicht verwundern, wenn sich seine Bürger auch auf Kryptowährung als alternatives Finanzsystem verlassen würden.